Kinder-Turnen

Mit dem 4. Geburtstag wechseln die Kinder ins "große" Turnen ohne Elternteil. Für manche Kinder bedeutet dies neben

dem Kindergarten, sich erstmals von einer anderen Person als Ihren Eltern anleiten zu lassen. Die Grundfertigkeiten werden

vertieft und manche Bereiche sollten hier schon ohne Hilfestellung erfolgen. Altersgerechte Spiele und der sportorientierte

Umgang mit Kleingeräten, z.B. Frisbees, Tennisringe oder Alltagsmaterialien wie Zeitungen oder Teppichresten finden genauso

Platz in der Übungsstunde. Der natürliche Bewegungsdrang der Kinder wird auf spielerische Weise anhand von Großgeräteland-

schaften zum Teil mit bestimmten Themen oder jahreszeitbezogen unterstützt und gefördert.

Abteilungsleitung Kinderturnen und Ansprechpartnerin

Marita Kamenzin

Tel. 9771847

 

 

Trainingszeiten

Montag 17.15 bis 18.15 Uhr
Stadthalle

Übungsleiterin

Shafika Farman

 

 Übungsleiterin

Übungsleiterin

Anastasia Bin

 

 Co-Trainerin
Mareike Steiner

Co-Trainerin

 Maja Leidolt

 

Co-Trainerin

Saskia Stärk

 

Im geburtenstarken Jahrgang der Kinder, welche zwischen dem 01.07.2017 und 30.06.2018 geboren sind, werden ab Januar 2022 ausnahmsweise 3 Gruppen notwendig. Bis zum Kalenderjahrende 2021 sind es zwei volle Gruppen. Ab Januar 2022 wird die 3. Gruppe mit den jüngsten Kindern dann von 16.15 bis 17.15 Uhr turnen. Hier werden keine weiteren Kinder mehr aufgenommen, auch nicht auf die Warteliste!

Die Einteilung welche Kinder wann vom Eltern-Kind- ins Kinderturnen wechseln organisiert die Abteilungsleitung Kinderturnen. Es kann teilweise nicht direkt mit dem 4. Geburtstag gewechselt werden, sondern blockweise, wie es die Organisation ermöglicht.

Besten Dank für Euer Verständnis!