Drei IBL-Meister kommen aus Engen

U16-Nachwuchsleichtathleten erfolgreich

Emely Hoppe gewinnt die Sprintstrecke 75m und wird IBL-Meisterin
In Tettnang fanden die IBL-Einzelmeisterschaften der U16 und U14 statt. Bei diesem internationalen Treffen kommen die Besten aus dem Bodenseeraum aus vier Ländern zusammen. Der Nachwuchs aus Engen verkaufte sich sehr gut und konnte einige Medaillen und gute Plätze mit nach Hause nehmen.
Am erfolgreichsten schnitt Emely Hoppe (W12) ab. Sie holte den IBL-Titel über 75m in 10,56s und wurde Zweite im Weitsprung mit 4,50m. Zudem holte sie ebenfalls Silber in der Staffel zusammen mit Lilly Geßler, Michelle Czombera und Fabien Braun in 41,60s. Amelie Arians (W14) sicherte sich ebenfalls im Sprint über 100m die Goldmedaille in persönlicher Bestleistung von 13,48s, wurde Vierte über die 80m Hürden und auch Vierte im Weitsprung mit 4,68m. Die dritte Goldmedaille eroberte Lilly Geßler (W12) im 60m Hürdenlauf in 10,92s. Sie übersprang im Hochsprung 1,30m und wurde damit Vierte. Fabien Braun gewann in der gleichen Altersklasse Bronze im Ballwurf mit 36m und erreichte den siebten Platz über 75m in 11,28s. Auch Michelle Czombera erkämpfte sich eine Medaille. Sie kam im 60m Hürdenlauf nach 11,79s ins Ziel und wurde Dritte. Sie übersprang im Hochsprung 1,25m (Platz 5). Der einzige Junge, Aaron Küchler (M14) überzeugte im Speerwurf mit seiner neuen Bestleistung von 42,33m (Platz 2) und auch im Weitsprung wurde er Zweiter mit 5,23m. Bei den 13-jährigen lief Lara Schellhorn über 75m 11,31s, sie wurde Achte im 60m Hürdenlauf mit Bestleistung (11,83s), wurde im Ballwurf Achte mit 33m und Neunte im Weitsprung mit 4,39m. Belinda Wühler schaffte im Vorlauf über 75m 11,71s und im Weitsprung 3,92m. Bei den W14 sprintete Angelina Hellfeuer über 100m 14,92s und erreichte Platz sechs im Hochsprung mit 1,35m. Sandra Kotsch (W15) wurde Sechste im Weitsprung mit 4,56m und Siebte im Kugelstoßen mit 8,75m. Svenja Czombera sprang 3,74m weit und die Staffel der U16-Mädchen mit Hellfeuer-Arians-Kotsch-Czombera belegte Platz 7 in 55,91s.
Zurück