Berichtsarchiv 2021

Zweimal Bronze bei Badischen Meisterschaften

Thomas Kamenzin und Luca Hammer erfolgreich
Gabriel Küchler mit Bestleistung im Diskus

v.l. Luca Hammer, Thomas Kamenzin, Gabriel Küchler, Aaron Küchler
Bei den Badischen Meisterschaften der U18, U20 und Aktive in Schutterwald konnten Thomas Kamenzin und Luca Hammer jeweils die Bronzemedaille erkämpfen. Luca Hammer (U18) wurde Dritter über 200m in 25,21 Sekunden, nachdem er kurz zuvor über 400m in 56,34 Sekunden Siebter geworden war. Eine Bestzeit über 200m war nach der zu kurzen Erholungspause nicht drin, aber er freute sich über seine erste Medaille bei Landesmeisterschaften. Thomas Kamenzin erreichte Bronze über 400m Hürden in 62,27 Sekunden. Im Kugelstoßen steigerte sich Gabriel Küchler auf gute 11,32m, was Platz 6 bedeutete. Im Diskus gelang ihm mit 37,03m eine tolle neue Bestleistung und er landete damit auf dem fünften Rang. Sein Bruder Aaron kam auf 45,91m und wurde Vierter.
Zurück