Berichtsarchiv 2021

Mannschaftswettkampf in Gengenbach

Startgemeinschaft Engen-Rielasingen erfolgreich

vlhinten: Lilly Geßler, Maya Joham, Emely-Marie Hoppe, Helen von Glienowiecki, Fabien Braun; vlvorne: Andrea Roeß, Michelle Czombera, Pauline Arians
Obwohl noch unsicher ist, ob es einen Badischen Endkampf in der Mannschaft geben wird, begaben sich die Trainer und U16-Athletinnen der Startgemeinschaft Engen-Rielasingen auf den Weg nach Gengenbach, um die Chance für einen Vorkampf zu nutzen. Dabei konnten sie zum ersten Mal nach langem wieder eine 4x100m-Staffel laufen, was sicher auch eine gute Vorbereitung für die Einzelmeisterschaften war. Die Mannschaft wurde Zweiter hinter TV Wehr mit 4917 Punkten. Dabei konnte Emely-Marie Hoppe über 100m in 13,07 Sekunden ihre gute Form bestätigen. Pauline Arians verbesserte sich hier auf 13,97 Sekunden. Lilly Geßler sprang mit 4,97m am weitesten und Fabien Braun stieß die Kugel auf 10,15m. Maya Joham überzeugte über 800m in 2:45,96 Minuten. Die 4x100m-Staffel mit Geßler, Braun, Michelle Czombera und Hoppe kam nach 52,31 Sekunden ins Ziel.
Alle Ergebnisse hier klicken
Zurück