Leichtathletik

U12 beim Crosslauf

v.l. Nora Hartwig, Tore Hartwig, Martha Dreher, Enya Minge, Amy Müller
Gemeinsam mit ihrer Trainerin Nicole Minge, die seit Mai letzten Jahres im TV Engen als Übungsleiterin eingestiegen ist, starteten fünf Athleten der U12-er Gruppe der Engener Leichtathleten erfolgreich bei der Crosslaufserie des Bezirks auf der Reichenau. Hier stürzten sich die Kinder bei nasskalten Verhältnissen motiviert in die ca. 800m lange Strecke durch Wald und Feld und machten ihre Sache bei matschigem Untergrund sehr gut und erfoglreich ihre ersten Erfahrungen in einem Einzelwettkampf.
Am erfolgreichsten schnitt die Tochter der Trainerin, Enya Minge (W9) mit ihrem Sieg in 3:23,1min am besten ab. Sie hatte gut 13 Sekunden Vorsprung. In der Klasse U12 wurde Nora Hartwig 19., Amy Müller 23. Und Martha Dreher 28. Ihr Bruder Tore Hartwig (U10) belegte in 3:52,7min den siebten Platz.
Zurück